Milieu

Untersuchungsliege S4

Die vierteilige Untersuchungsliege S4 ist geeignet für allgemeine und spezialisierte Ambulanzen, weil sie viele Patientenpositionen ermöglicht. Eine einfache Verstellung von Kopf- und Fußteil, eine innovative Abdeckung des Untergestells, eine serienmässige Rundumschaltung und ein vielfältiges Zubehör ermöglichen dem Medizinpersonal hochwertige Arbeit und den Patienten eine sichere Benutzererfahrung.

  • Elektrische Höhenverstellung
  • Liegeflächenbreite ist 65 oder 75 cm
  • Verchromter Rundumschaltungsbügel
  • Vier verstellbare Liegeteile
  • Handschalter
  • Nahtlose Polsterung 6 cm oder 8 cm
  • Liegefläche gewährleistet eine bequeme Lagerung
  • Die schmale Untergestellform gewährleistet einen komfortablen seitlichen Zugang zur Liege
  • Rollenhubsystem mit 4 Lenkrollen (Ø 75 mm)
  • Große Auswahl an Zubehör
  • Zur Wahl stehen verschiene Farben