Festellbremse News

Die Guldmann GH Deckenlifter sind wahre Multitalente. Sie entlasten nicht nur das Pflegepersonal beim Heben und Transferien der Patienten, sie ermöglichen auch umgekehrt den Patienten würdevolle und sichere Hebe- und Transfervorgänge.
Die neue elektrische GH Feststellbremse erweitert diese vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten um eine weitere Funktion. Durch die Möglichkeit, Deckenlifter und/oder Traverse zu fixieren, lässt sich der Deckenlifter für Rehabilitations- und Trainingszwecke sowohl für bettlägerige als auch für ambulante Patienten verwenden. So ist bereits im Krankenbett eine Frühmobilisation möglich. Ausgiebig nutzt diese Funktion bereits die Physiotherapie-Abteilung des Krankenhauses im dänischen Horsens. Die Mitarbeiter dort hatten die Idee zu dieser Anwendungsoption. Mittels Deckenlifter und Trainingsbänder trainieren sie beispielsweise ganz gezielt Körperpartien ihrer Patienten und fördern sowohl die Beweglichkeit als auch den Muskelaufbau der Patienten. Praktischer Nebeneffekt: Der Genesungsprozess wird beschleunigt, die Verweildauer reduziert und damit die Kosten gesenkt.
Die GH Feststellbremse besteht aus drei kleinen Bremsen. Eine ist mit dem Deckenlifter in der Traverse-Schiene verbunden, die anderen zwei Bremsen sind jeweils in den Parallelschienen angebracht. Die GH Feststellbremse gibt es auch als Single-Version, so dass das Hebemodul auch in einem eingleisigen Schienensystem fixiert werden kann.
Die Verwendung von drei Bremsen erlaubt mehrere Anwendungsmöglichkeiten. Ist die Feststellbremse in den Parallelschienen aktiviert, lässt sich die seitliche Bewegung der Traverse-Schiene fixieren. Der Deckenlifter kann dann immer noch in der Traverse-Schiene vorwärts bewegt werden, was z. B. das Gehtraining in dem System erleichtert. Ist nur die mit dem Hebemodul verbundene Feststellbremse betätigt, kann die Traverse-Schiene ohne seitliche Bewegung des Deckenlifters verschoben werden. Bei der Nutzung aller drei Feststellbremsen lässt sich der Deckenlifter vollständig an einer bestimmten Position fixieren. Wie bei Guldmann üblich, ist die Bedienung einfach und erfolgt intuitiv über eine Infrarotfernbedienung.

Hier finden Sie ein FALLBEISPIEL

Hier finden Sie Anwendervideos:
Frühmobilisation
Training