Sentida 7i Pflegebett

sentida 7-i

Das sentida 7-i ist ein Pflegebett, das durch seine fortschrittliche Funktionalität sowohl dem Pflegepersonal als auch den Bewohnern den Alltag wesentlich erleichtert.

Es bietet ein Höchstmaß an integrierter Intelligenz mit vielen innovativen Funktionen und ist daher nicht nur besonders gut für die Schwerst- und Intensivpflege geeignet, sondern auch für die Versorgung von dementen Bewohnern, die Palliativpflege sowie die postakute Versorgung von Bewohnern nach einem Krankenhausaufenthalt.

Gewichts-Monitoring:

  • Integriertes Wiegesystem erspart aufwändiges Umlagern
  • Vollautomatische Gewichtsmessung erleichtert die Dokumentation
  • Wochen- und Monatsübersicht für medizinische Zwecke
  • Sturzprävention durch zuverlässiges waagebasiertes Bed-Exit-System
  • Frühwarnmodus ermöglicht schnelle Reaktionszeit
  • Flexibles Schwesternruf-Timing, gekoppeltes Nachtlicht
  • Brems-Assistent zur Verminderung von Unfällen durch ungebremste Beten
  • Betthöhen-Assistent zur Vermeidung gefährlicher Sturzhöhen
  • Seitensicherheits-Assistent für vollständigen Bewohnerschutzz
  • Selbstmobilisation mit Mobi-Lift®
  • Aktivierende Pflege auf höchstem Niveau
  • Ausziehbarer Mobi-Griff mit integrierter Höhenverstellung
  • Unterstützung des nächtlichen Toilettengangs durch intelligentes Lichtkonzep
  • Feuchtesensor-Matte erkennt Nässe im Bett
  • Gute Eignung für Bewohner mit leichtem Harndrang
  • Trainiert die Kontinenz und stärkt die Würde des Bewohners

  • Geteilte Seitensicherungen oder durchgehende Seitensicherungen
  • Sichere Arbeitslast: 225 kg
  • Max. Patientengewicht 210 kg
  • Außenmaße: 208 x 106 cm