LINET Group expandiert

LINET Group expandiert

mit Keine Kommentare

Als Europas führen­der Herstel­ler von hochwer­ti­gen Klinik- und Pflege­heim­bet­ten bietet die LINET Group ein breites Sorti­ment an Betten, Thera­pie­sys­te­men und Einrich­tungs­kon­zep­ten sowie umfang­rei­che Service­lö­sun­gen für Kranken­häu­ser, Alten- und Pflege­hei­me an. BORCAD Medical vervoll­stän­digt nun das Portfo­lio der Gruppe mit hochwer­ti­gen Nischen­pro­duk­ten in den Segmen­ten Entbin­dungs­bet­ten, Gynäko­lo­gie- und Dialy­se­stüh­le sowie Trans­port­stüh­le.
“Mit dieser strate­gi­schen Akqui­si­ti­on verstär­ken wir unser Produkt­port­fo­lio und gewin­nen den Zugang zu neuen Markt­seg­men­ten”, so Zbyněk Frolík, Vorstands­vor­sit­zen­der der LINET Group. „Wir sind begeis­tert von der Übernah­me und sehen großes Wachs­tums­po­ten­zi­al. BORCAD Medical hat seit Gründung auf innova­ti­ve und erfolg­rei­che High-End-Produk­te gesetzt. Wenn zukünf­tig diese Produk­te über das weltwei­te Vertriebs­netz der LINET Group angebo­ten werden, sind die Weichen für nachhal­ti­ges Wachs­tum in den kommen­den Jahren gestellt.“
“Unter dem Manage­ment der LINET Group werden für BORCAD Medical neue Wachs­tums­chan­cen entste­hen, so dass dieses erfolg­rei­che Geschäft die nächs­te Entwick­lungs­stu­fe errei­chen wird“, ergänzt Ivan Boruta, Gründer und einer der Verkäu­fer von Antei­len.
BORCAD Medical wird als eigen­stän­di­ges Unter­neh­men inner­halb der LINET Group geführt werden.
Mit Firmen­sitz in Fryčo­vice, Tsche­chi­sche Republik, beschäf­tigt BORCAD Medical heute rund 75 Mitar­bei­ter. Das Unter­neh­men verfügt über einen starken Kunden­stamm in ganz Europa.
Die LINET Group ist Europas führen­der Anbie­ter von hochwer­ti­gen Klinik- und Pflege­heim­bet­ten, die unter den Marken wissner-bosser­hoff und Linet weltweit vertrie­ben werden. Das Unter­neh­men­sport­fo­lio beinhal­tet Lösun­gen für die klini­sche Akut- und Inten­siv­pfle­ge sowie für die Langzeit- und Alten­pfle­ge. Mit Produk­ti­ons­stand­or­ten in Wickede/​Ruhr und in Slaný bei Prag sowie Vertriebs­ge­sell­schaf­ten in Europa, in den USA, in Mexiko und in Brasi­li­en wird das opera­ti­ve Geschäft der LINET Group in mehr als 100 Ländern mit über 1.300 Mitar­bei­tern abgewi­ckelt. Im Geschäfts­jahr 2015/​16 erwirt­schaf­te­te die LINET Group SE einen Brutto­um­satz von rund EUR 230 Mio. insbe­son­de­re mit dem Vertrieb von rund 90.000 hochwer­ti­gen Pflege- und Klinik­bet­ten.